Kaufmann/-frau

Kurzbeschrieb des Ausbildungsziels

Dir wird ermöglicht, solides kaufmännisches Grundwissen in der Branche Kommunikation, Fachrichtung Produktion und Druck, zu erwerben. Du kannst fachliche und zwischenmenschliche Erfahrungen sammeln und durch den Einsatz in verschiedenen Abteilungen herausfinden, wo deine persönlichen Stärken und Neigungen liegen.

In der Ausbildung Fachrichtung Produktion und Druck durchläufst du folgende Abteilungen in einem Turnus von einem Jahr:

  • Sekretariat Verkaufsinnendienst
  • Bereich Werbung/Bücher/Kataloge
  • Abonnementsmarketing/Inseratemanagement
  • Finanz- und Rechnungswesen

In allen Abteilungen erhältst du ein klar definiertes Aufgabengebiet zugeteilt. Sowohl im Sekretariat als auch in der Sachbearbeitung übernimmst du bei Bedarf Stellvertretungsfunktionen. Zusätzlich vermitteln wir dir intern umfassende Kenntnisse in der Branchenkunde.

Alle zwei Jahre bieten wir zusätzlich eine vier Jahre dauernde KV-Lehre für leistungsorientierte Sportler/innen und talentierte Musiker/innen an. Weitere Informationen findest du auf: www.bwdbern.ch.

Auszeichnung als "Leistungssportfreundlicher Lehrbetrieb"

Es freut uns, mitteilen zu können, dass wir von Swiss Olympic die Auszeichnung als leistungssportfreundlicher Lehrbetrieb erhalten haben.

Diese auf vier Jahre verlängerte KV-Ausbildung bietet jungen Leistungssportlern die Möglichkeit, ihren Sport und die Berufsausbildung optimal zu kombinieren.

Für die jungen Leistungssportler ist dieses flexible Ausbildungsprogramm nach der obligatorischen Schule ein entscheidender Faktor, damit sie ihre sportliche Ziele auch während ihrer Ausbildungszeit weiterverfolgen können.

Oliver Räz hat im 2011 als unser erster Sport-KV-Lernender seine Lehre abgeschlossen und während diesen vier Jahren weiterhin auf hohem Niveau Handball gespielt. Larissa Gyger, viertes Lehrjahr, betreibt parallel zur Ausbildung Leichtathletik mit Schwerpunkt Speerwurf. Michelle Schmied, zweites Lehrjahr, spielt Handball neben ihrer Ausbildung zur Kauffrau.

zum Anfang der Seite